Sattelzugmaschinen mieten bei KLVrent

Standard, Kipphydrauliken, Low Deck oder Hydro Drive

Die Sattelzugmaschine bildet mit ihren vielen Varianten ein entscheidendes Element jeder Flotte. Ob Kipphydrauliken, Low Deck oder Hydro Drive – Sattelzugmaschinen sind für jedes Transportgeschäft das A und O.

Fahrzeug
auswählen
Angebot online
konfigurieren
Angebot
absenden
Persönliche
Rücksprache

Zu unseren Sattelzugmaschinen können Sie jederzeit auch passende Auflieger mieten!

Klicken Sie einfach den entsprechenden Button an, wenn sie im Angebotskonfigurator die Art Sattelzugmaschine gefunden haben, die Sie mieten möchten.

Mit dem passenden Auflieger und der richtigen Ausstattung eignen sich die SZM für den Nah- und Fernverkehr, als Baufahrzeug oder als Zugmaschine für Sondertransporte. Jedoch werden immer wieder neue und höhere Ansprüche an die Sattelzugmaschinen gestellt.

Die Auflagen für den Treibstoffverbrauch, den Schadstoffausstoß und verpflichtende Assistenzsysteme machen den Betrieb eigener Sattelzugmaschinen für viele Unternehmen zu einem riskanten Geschäft. Nur zeitweise ausgelastete Maschinen belasten das Budget für den Fuhrpark unverhältnismäßig. Viele Unternehmen sichern sich eine größere Flexibilität für ihr Geschäft, in dem sie Sattelzugmaschinen und bei Bedarf auch die jeweiligen Auflieger mieten.

Die frei wählbare Dauer der Vermietung und das Full Service-Paket bei KLVrent machen eine optimale Planung und transparente Buchhaltung ohne negative Überraschungen möglich. Mieten statt Kaufen kann sich für viele Situationen als vernünftiger erweisen. Prüfen Sie die Vermietung von Sattelzugmaschinen durch die KLVrent.

Mieten Sie Ihre Sattelzugmaschine

Konzentrieren Sie sich auf Ihre Kernkompetenzen!

Ganz gleich, ob es bei Ihnen im Geschäft zu einem kurzfristigen Ausfall einer Sattelzugmaschine gekommen ist oder ob Sie Ihr ganzen Flottenmanagement mit unseren Nutzfahrzeugen flexibel meistern: Die Sattelzugmaschinen, die Sie von KLVrent mieten, sind leistungsstark und jederzeit bestens gepflegt. Zuverlässige, moderne und perfekt ausgerüstete Sattelzugmaschinen zu einem vernünftigen Preis mieten Sie am besten bei einem Fachmann für den Mittelstand. Bei uns sind Sie eben keine Nummer, sondern ein geschätzter Partner.

Neben unseren preiswerten und flexiblen Mietbedingungen finden Sie bei uns einen genau auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittenen Service. Alle unsere Mitarbeiter wollen Ihrem Unternehmen bei Logistik und Flottenmanagement zur Seite stehen. Ihr Erfolg zählt! Wir wollen Sie mit unserer Vermietung zu günstigen Preisen dabei unterstützen. Wenn Sie Ihre Sattelzugmaschinen bei KLVrent mieten, haben Sie einfach mehr Möglichkeiten!

Welche Sattelzugmaschine wollen Sie mieten?

Mieten Sie genau die Sattelzugmaschine, die Sie jetzt einsetzen wollen.

  • Standard (Marken: MAN, VOLVO, DAF oder Mercedes)
    Die Standard Sattelzugmaschine ab 480 PS mieten Sie mit einer Aufsattelhöhe von ca. 1,15 m. Dazu erhalten Sie Radio mit Navi und ggf. Soundanlage, optionale Standklimaanlage, Tempomat und die Farbauswahl (Schwarz, Weiß, Rot). Selbstverständlich erfüllen alle unsere SZM die Euro 6 Norm nach Vorgaben der Hersteller.
  • Kipphydraulik (Marken: MAN und VOLVO, wahlweise auch DAF)
    Mit einer Leistung ab 480 PS verfügen die Fahrzeuge über Automatik, Navi und Radio ggf. mit Soundanlage. Die Aufsattelhöhe liegt bei 1,15 m. 2-Kreis Kipphydraulik mit Schubboden Einsatz für entsprechende Auflieger. Beim Mieten dieser Kipper ist eine Farbauswahl nach den KLVrent Flottenfarben Schwarz, Weiß und Rot möglich.
  • Hydro Drive mit Kipphydraulik (Marke: MAN)
    Diese Antriebsart ermöglicht die Zuschaltung eines hydrostatischen Vorderachsantriebs für mehr Traktion auf unwegsamen Gelände. Bei einer Motorisierung von 460 PS oder 500 PS liegt die Aufsattelhöhe dieser SZM bei 1,15 m oder 1,26 m. Die 2-Kreis Kipphydraulik mit Schubboden Einsatz eignet sich für entsprechende Kippauflieger. Im MAN TGS steht ein Fahrerhaus mit Schlafbett zur Verfügung. Diese Kipper mieten Sie mit Automatikgetriebe und Tempomat.
  • Low Deck Sattelzugmaschinen (Marken: MAN, Mercedes, möglich auch DAF, VOLVO)
    Die Low Deck SZM bieten eine Aufsattelhöhe von 0,95 m und verfügen nach Wahl über eine verstellbare Sattelkupplung sowie eine Standklimaanlage. In der Ausstattung bei unserer LKW-Vermietung entsprechen sie ansonsten den Standard Sattelzugmaschinen.

Die Sattelzugmaschine

Das Herz des Warentransports

Jeder kennt die Sattelzugmaschinen, wenn sie aus Rentabilitätsgründen auch nur selten ohne Auflieger auf der Straße zu sehen sind. Sattelzugmaschinen sind kurze LKW-Fahrgestelle, die zwar über keine eigene Ladefläche, aber über eine umso stärkere Motorisierung verfügen. In der Bandbreite zwischen 300 und 600 PS zieht eine Sattelzugmaschine ohne Probleme auch große Lasten. Je nach Baujahr, Marke und Ausrüstung verfügen die SZM über alle technischen Möglichkeiten, die man sich nur wünschen kann.

Moderne Assistenzsysteme sorgen bei der Sattelzugmaschine für Spurtreue auf der Autobahn, erkennen Fahrradfahrer oder Fußgänger im toten Winkel oder halten automatisch die Abstände zum Vordermann. Speziell die Notbremsassistenten leisten für die Sattelzugmaschine unverzichtbare Arbeit und haben schon so manchen schweren Unfall verhindert. Für die Sicherheit dieser speziellen Form des LKW haben sich das Antiblockiersystem und die Antischlupfregelung schon seit vielen Jahren bewährt.

Der Komfort für die Fahrer der SZM ist ebenso ständig verbessert worden. Erstklassig luftgefederte Sitze für Fahrer und Beifahrer sind heute genauso Pflicht wie eine Freisprecheinrichtung, die Klimaautomatik oder das bequeme Bett mit Standklimaanlage für die Langstreckenfahrten. Dabei darf selbstverständlich auch der Kühlschrank nicht fehlen. Bei vielen Gelegenheiten ist das Mieten dem Kauf einer Sattelzugmaschine vorzuziehen, vor allem, wenn sie nicht ständig zum Einsatz kommt. Die ständige Modernisierung der Fahrzeuge und die ständig steigenden Anforderungen des Gesetzgebers gehen mit ziemlichen Kosten einher.

Die leistungsstarken und hochwertig ausgerüsteten Maschinen sind weder in der Anschaffung noch in der Pflege wirklich günstig zu nennen. Dabei kann jeder Ausfall die gesamte Planung durcheinander bringen und wichtige Aufträge gefährden. Viele Unternehmen setzen daher auf die fest kalkulierbaren Kosten, die das Mieten der Sattelzugmaschinen ermöglicht. Wir zeigen Ihnen gerne Beispielrechnungen für ganz verschiedene Modelle des Flottenmanagements durch eine Vermietung im Bereich der LKW und Nutzfahrzeuge.

Sattelzugmaschinen und die passenden Auflieger

Gegenüber den klassischen LKW überzeugen die modernen Sattelzugmaschinen mit ihrer großen Flexibilität. Anders als der LKW sind sie völlig variabel. Doch dazu benötigen sie die jeweils geeignete Ladefläche, die beim klassischen LKW unveränderlich vorgegeben ist. So faszinierend die SZM der großen Marken wie Mercedes, Volvo oder MAN auch sein mögen, ihren ganzen Nutzen entfalten sie erst mit dem passenden Auflieger. Doch den Auflieger können sie anders als die Ladefläche beim LKW nach Bedarf wechseln. Dazu verfügen die Sattelzugmaschinen über eine Sattelkupplung, die ganz nach Bedarf und Sattelauflieger mit einer verschieden bemessenen Aufsattelhöhe ausgestattet ist. Die modernen Auflieger zeichnen sich heute durch eine große Vielfalt aus, die sich ganz nach dem jeweiligen Transportgut richtet.

Nach einem Kipper für die Baustelle lässt sich bei entsprechendem Auftrag am gleichen Tag ein Kühlauflieger für einen empfindlichen Flüssigkeitstransport aufsatteln. Mit dem Kofferauflieger lässt sich wertvolles Stückgut sicher transportieren, das mit dem entsprechenden Auflieger sogar wohltemperiert gehalten werden kann. Bis zu 40 Tonnen kann der gesamte Sattelzug dann von A nach B bewegen, und die Strecken führen nicht selten durch ganz Europa. Die Wirtschaftlichkeit von Sattelzugmaschine und Auflieger hängt dabei eng mit einer möglichst lückenlosen Auslastung zusammen – oder Sie mieten sich die beiden Fahrzeugarten eben ganz nach Bedarf. Das Mieten von Sattelzugmaschinen bringt ganz nebenbei noch diverse bilanzrechtliche und steuerrechtliche Vorteile, die sich ebenfalls kostenmindernd auswirken.

Service und Mietbedingungen bei KLVrent

Bei KLVrent erwarten Sie neben wirtschaftlichen Preisen für die Vermietung viele weitere Vorzüge, wenn Sie Ihre nächsten Sattelzugmaschinen bei uns mieten. Beachten Sie vor allem die Vorteile des Full-Service-Vertrages für Ihre Sattelzugmaschine, der Sie praktisch aller Sorgen enthebt. Einer unserer neun Standorte für die LKW-Vermietung liegt bestimmt auch in Ihrer Nähe. Natürlich können Sie immer auf unseren Hol- und Bringservice zurückgreifen.

Falls es die Umstände nötig machen, können Sie Ihre Sattelzugmaschine oder den gemieteten LKW ohne Mehrkosten auch während der Mietdauer wechseln. Die genauen Mietbedingungen für LKZ, Zugmaschinen oder Auflieger und die Antworten auf alle gängigen Fragen finden Sie hier (Link).

Jedes Angebot, das wir für die Vermietung einer Sattelzugmaschine, eines Aufliegers oder eines LKW zusammenstellen, kann individuell auf die besonderen Gegebenheiten in Ihrem Unternehmen zugeschnitten werden.

Wenn Sie die Anfrage mit unserem Angebotskonfigurator an uns abgeschickt haben, nimmt einer unserer Fachleute mit Ihnen Kontakt auf. Er zeigt Ihnen gerne alle Möglichkeiten der Vermietung auf und geht nach Möglichkeit ganz auf Ihre Wünsche für das Mieten Ihrer Sattelzugmaschine ein. Bei KLVrent verstehen wir uns als die Partner unserer Kunden, denen wir zu mehr Erfolg verhelfen möchten. Auf dieser Grundlage ist unser Unternehmen seit 40 Jahren erfolgreich auf dem Markt.

Haben Sie weitere Fragen?

Vermietung von Nutzfahrzeugen durch KLVrent – günstig und zuverlässig mit bestem Service. Mieten Sie LKW plus Anhänger, Sattelzugmaschinen, Kipper oder Entsorgungsfahrzeuge, genau dann, wenn Sie sie brauchen. Wir freuen uns auf den Kontakt mit Ihnen.

+49 86 21 / 98 44 0

info@klvrent.de