LKW für den Verteilerverkehr mieten bei KLVrent

Koffer, Pritsche/Plane oder Tiefkühlkoffer – 15/16 Tonnen

Welche Aufbauten benötigen Sie heute im Verteilerverkehr? Sichern Sie sich Aufträge und nutzen Sie die Flexibilität. LBW 1.500 Kg, ab 7,2 m Innenlänge. Mit KLVrent perfekt unterwegs.

Fahrzeug
auswählen
Angebot online
konfigurieren
Angebot
absenden
Persönliche
Rücksprache

Verteilerfahrzeuge bzw. LKW mit Koffer oder Pritsche mieten

Mieten Sie bei KLVrent perfekt geeignete LKW mit Pritsche, Plane oder Koffer bzw. Tiefkühlkoffer für den Verteilerverkehr. Bei uns mieten Sie moderne 15 und 16 Tonner in 1.500 kg Leichtbauweise. Die Ausführung als Koffer, Pritsche oder Plane der LKW bietet eine Ladefläche mit ca. 7,2 m Länge. Entscheiden Sie sich für ein kurzes oder mittellanges Fahrerhaus.

Als Hersteller bzw. Marken finden Sie bei uns DAF, MAN oder Volvo. Mieten statt kaufen ist in vielen Fällen die bessere Lösung.

Bei KLVrent mieten Sie die LKW für den Verteilerverkehr exakt zu dem Zeitpunkt, wenn Sie sie brauchen. Sie vermeiden den teuren Leerstand und den unvermeidlichen Wertverlust der Fahrzeuge.

KLVrent – Die große Nutzfahrzeugvermietung – auch im Verteilerverkehr

Im Transportgeschäft kommt es mehr denn je auf Flexibilität und ausfallsichere Planbarkeit an. Der Betrieb eines voll ausgestatteten Fuhrparks für alle Eventualitäten der Auftragslage bedeutet nicht nur Investitionen bzw. Anschaffungsdarlehen in unübersehbarer Größenordnung, sondern bindet allerhand Personal für das administrative Flottenmanagement und die Instandhaltungs- und Wartungsarbeiten.

In vielen Fällen ist das Mieten der vielen verschiedenen Arten von Nutzfahrzeugen die Lösung, die größere Transparenz und Planbarkeit liefert. Man minimiert das Risiko von Ausfällen und kann ständig modernste Fahrzeuge einsetzen.

KLVrent kennt sich seit Jahrzehnten mit der Situation und dem Bedarf bei der Vermietung für den Mittelstand im Transportwesen aus.

Der Service unserer Vermietung für Nutzfahrzeuge

Der Erfolg unserer Kunden und Partner steht im Mittelpunkt

Als langjährige Partner vieler Unternehmen haben wir uns heute als größte konzern- und markenunabhängige Nutzfahrzeugvermietung im deutschsprachigen Raum etabliert – und wachsen weiterhin. Wir stellen den Erfolg unserer Kunden und Partner in den Mittelpunkt unserer Arbeit als Vermietung. Das gilt für das Mieten von LKW im Verteilerverkehr oder bei den Sattelzugmaschinen und Aufliegern genau wie beim Mieten der Wechselfahrgestelle oder der Entsorgungsfahrzeuge.

Als perfekte Ergänzung bieten wir alle Nutzfahrzeuge als perfekt gewartete Maschinen auch als gebrauchte Nutzfahrzeuge im Verkauf an. Wenn einer unserer Kunden seine Flotte wirklich verstärken möchte, weiß er, was er an unseren Nutzfahrzeugen hat: Gut gepflegte Fahrzeuge zum fairen Preis. Sichern Sie sich die Vorteile, die Ihnen unser Full-Service-Angebot für die Vermietung von Verteilerfahrzeuge bzw. LKW mit Koffer oder Pritsche bietet. Für nähere Fragen zur Miete nehmen Sie gerne Kontakt mit uns auf.

Informationen über die Mietbedingungen und die Standorte der Nutzfahrzeugvermietung

Unter den verschiedenen Navigationspunkten auf dieser Website erhalten Sie als Service alle Informationen, die Sie für das Mieten unserer LKW und der anderen Nutzfahrzeuge benötigen.

Zu den Mietbedingungen

Hier erfahren Sie alles über die generellen Mietbedingungen. Nutzen Sie bei unserer Vermietung den Austausch der Fahrzeuge während der vereinbarten Mietzeit ohne Extrakosten. Die KLVrent ist als Nutzfahrzeugvermietung in Deutschland an den verschiedensten Standorten vertreten.

Die Liste unserer Standorte haben wir hier für Sie aufgestellt, damit Sie Ihren LKW vom nächstgelegenen Standort zu Ihrem Unternehmen mieten können.

Zu den Standorten

Bitte nehmen Sie einfach über einen der Standorte mit uns Kontakt auf. Falls Sie sich bei der KLVrent für die gebrauchten Nutzfahrzeuge interessieren, finden Sie hier die entsprechenden Informationen.

Zu KLVused

Wie mieten Sie die LKW mit Koffer oder Pritsche für den Verteilerverkehr?

Der Angebotskonfigurator und weitere Informationen zu anderen Nutzfahrzeugen

Unser Angebotskonfigurator zur Miete ist für alle Nutzfahrzeuge bzw. LKW im Prinzip gleich aufgebaut. Sie entscheiden sich zunächst, ob Sie eine Sattelzugmaschine, einen Auflieger oder eben wie hier einen LKW für den Verteilerverkehr mieten wollen. In der Sparte “Verteilerverkehr” sehen Sie die verschiedenen Arten LKW, die wir für Sie als Angebote zum Mieten bereitstellen. Nachdem Sie sich zwischen Koffer, Pritsche / Plane oder Tiefkühlkoffer zum Mieten entschieden haben, zeigen wir Ihnen die Eigenschaften, Ausstattung und die zur Verfügung stehenden Marken der Verteilerfahrzeuge an.

Bitte wählen Sie dann die Zahl der LKW und die Länge der Mietdauer. Bei der QUICKrent mieten Sie den LKW zwischen einem und 29 Tagen, die FIXrent misst sich beim Mieten dagegen nach Monaten. Danach tragen Sie im Anfrageformular Ihre Daten ein. Das Feld für die Anmerkungen dient für spezielle Ausstattungswünsche für den LKW, auf die wir nach Möglichkeit gerne eingehen. Wenn Sie das Formularfeld abgeschickt haben, setzen wir uns mit Ihnen baldmöglichst in Verbindung.

Sie können sich sicher sein, dass wir Ihnen ein faires und kostengünstiges Angebot zum Mieten Ihres LKW für den Verteilerverkehr machen werden. In der Kategorie Verteilerverkehr bzw. Verteilerfahrzeuge selbst bieten wir Ihnen nur die LKW mit entsprechenden Aufbauten jedoch ohne Anhänger an. Die Informationen zu den BDF-Anhänger und Abrollanhänger für verschiedenartige Aufbauten finden Sie hier.

Zu den Anhängern

Die Informationen zu den Sattelzugmaschinen oder zu den Aufliegern erhalten Sie hier.

Zu den Sattelzugmaschinen

Zu den Aufliegern

Generelle Informationen zu LKW für den Verteilerverkehr

Der Verteilerverkehr durch die Speditionen nimmt einen großen Teil des Güterverkehrs im Transportwesen ein. Als Verteilerfahrzeuge werden kleinere LKW wie 7,5 Tonner, 12 Tonner oder 16 Tonner eingesetzt. Sie bringen die Güter bzw. Waren von den Firmen zu den Sammelstellen, von denen aus die Fracht entweder auf die großen LKW für den Fernverkehr umgeladen wird, oder die Waren aus unterschiedlichen Quellen für die jeweiligen Empfänger in den Nahverkehr umgeladen werden.

Im Nahverkehr wie im Verteilerverkehr werden sowohl Transporter als auch LKW typischerweise mit entsprechenden Aufbauten eingesetzt. Die LKW für den Verteilerverkehr müssen flexibel ausgestattet sein, da sich die Art des Transportguts ständig ändern kann. Dabei ist die Lösung mit Pritsche und Plane sicherlich flexibel, während der LKW mit Koffer Vorteile in Bezug auf die Sicherheit bietet.

Für den Verteilerverkehr ab Containerterminal werden entsprechend Wechselfahrgestelle eingesetzt. Generell müssen die LKW als Verteilerfahrzeuge in Deutschland wendiger sein. Mit z.B. einem kürzeren Radstand und ohne Anhänger sind sie für die Anforderungen im Verkehr auf den kürzeren Strecken und in den Städten besser geeignet. Jedoch nutzen z.B. die großen Einzelhandelsketten für ihren eigenen Verteilerverkehr auch schwere LKW und Anhänger, sofern es um die Verteilung von Waren im Umland geht.

Die LKW für den Verteilerverkehr im Stadtbereich sind mit einem kleineren Wendekreis eindeutig im Vorteil. Falls der Verteilerverkehr nicht zu den täglichen Aufgaben einer Spedition oder eines Transportunternehmens gehört, kann das Mieten der LKW für den Verteilerverkehr klare wirtschaftliche und logistische Vorteile bringen.

Kontaktieren Sie uns gerne!

Sie haben weitere Fragen zum Verteilverkehr oder möchten generell Kontakt mit uns aufnehmen? Lass Sie uns wissen, wie wir Ihnen helfen können.

+49 86 21 / 98 44 0

info@klvrent.de