KLVrent Aktuell

Neuigkeiten über uns und die Nutzfahrzeugvermietung

 

Im ersten Quartal 2022: Betriebsergebnisse im Transportbereich unter Druck

Der Krieg in der Ukraine hat neben der menschlichen Katastrophe und vielen anderen Problemen auch zu einer Explosion bei den Energiekosten geführt!

Mehr lesen

IAA Transportation ist voll ausgelastet

Die internationale Automobil-Ausstellung Transportation ist voll ausgelastet

Mehr als 1.200 Aussteller aus 40 Ländern werden um die Gunst der Besucher buhlen und den Ruf der größten Messe dieser Art in Ehren halten.

Mehr lesen

Ausweichrouten-Karte für die Sommerferien

Die Ausweichrouten-Karte für die Sommerferien

Die Ausweichrouten-Karte wird vom Bundesverband Güterkraftverkehr Logistik und Entsorgung zusammen mit der Autobahn AG per App zur Verfügung gestellt.

Mehr lesen

Emissionsfreies Fahren - KLVrent

Emissionsfreies Fahren – das sagen die Flottenbetreiber

In einer großen Umfrage stellten 30 Flottenbetreiber klar, dass sie bis 2030 ihre Flotten zum Teil umstellen werden. Erfahren Sie hier mehr!

Mehr lesen

Lieferketten in Bedrängnis - KLVrent

Lieferketten schwer in Bedrängnis

Der enge Zusammenhang der weltweiten Handelsbeziehungen zeigt sich nirgendwo so deutlich wie in der Sensibilität der Lieferketten.

Mehr lesen

Die Lieferketten im Krieg

Die Lieferketten im Krieg

Der erhoffte große Aufschwung bei Auflösung der Lieferstaus kann durchaus noch auf sich warten lassen. Lesen Sie hier mehr über die Gründe!

Mehr lesen

Spritpreise schwanken stark

Spritpreise schwanken stark

Wie der ADAC meldet, liegen teilweise bis zu 9 Cent Unterschied pro Liter vor, wenn man Super, E10 oder auch Diesel tankt.

Mehr lesen

Neuer-Service-Partner-für-KLVrent

Neuer Service-Partner für KLVrent

Die Kunden der KLVrent erhalten eine speziell designte UTA Full Service Card. Damit können Sie bei 70.000 Akzeptanzstellen in Europa bargeldlos tanken.

Mehr lesen

Arbeitsbedingungen für LKW Fahre aus Osteuropa

Arbeitsbedingungen für LKW-Fahrer aus Osteuropa

Der Branchenverband Camion Pro hat eine Studie ausgewertet, bei der 1.027 Fahrer aus der Ukraine und Belarus nach ihren Arbeitsbedingungen befragt wurden.

Mehr lesen